Nichtwähler und Nichtwahlberechtigte - Warum Wahlergebnisse nicht repräsentativ für die Bevölkerung sind

Hintergrund - Deutschlandfunk

0:00
18:51
10
10

Nichtwähler und Nichtwahlberechtigte - Warum Wahlergebnisse nicht repräsentativ für die Bevölkerung sind

Hintergrund - Deutschlandfunk

Etwa zehn Millionen Menschen in Deutschland dürfen nicht wählen, weil sie keinen deutschen Pass haben. Andere sind wahlberechtigt, geben aber ihre Stimme nicht ab - bei der Bundestagswahl 2017 gab es fast 15 Millionen Nichtwähler. Das erhöht die Gefahr eines verzerrten Abbilds der Bevölkerung im Wahlergebnis.Von Ann-Kathrin Jeskewww.deutschlandfunk.de, HintergrundHören bis: 19. Januar 2038, 04:14Direkter Link zur Audiodatei
Episodes
Date
Duration
Recommended episodes :

Reformvorhaben der Regierung - Wie das Bürgergeld Hartz IV ersetzen soll

Hintergrund - Deutschlandfunk

Afghanistan: Wie die Taliban das Land verändern

Hintergrund - Deutschlandfunk

Dauer-Lockdown in Shanghai: Chinas Kampf gegen Omikron

Hintergrund - Deutschlandfunk

The podcast Hintergrund - Deutschlandfunk has been added to your home screen.

Etwa zehn Millionen Menschen in Deutschland dürfen nicht wählen, weil sie keinen deutschen Pass haben. Andere sind wahlberechtigt, geben aber ihre Stimme nicht ab - bei der Bundestagswahl 2017 gab es fast 15 Millionen Nichtwähler. Das erhöht die Gefahr eines verzerrten Abbilds der Bevölkerung im Wahlergebnis.Von Ann-Kathrin Jeskewww.deutschlandfunk.de, HintergrundHören bis: 19. Januar 2038, 04:14Direkter Link zur Audiodatei
Subscribe Install Share
Hintergrund - Deutschlandfunk

Thank you for your subscription

For a better experience, also consider installing the application.

Install